Die LKWs fahren von der Baustelleneinrichtungsfläche zur Zwischenlagerfläche und von dort auf die Sinnhubstraße, davor passieren sie spezielle Reifenwaschanlagen. Das Material wird über die Fürstenallee Richtung Alpenstraße transportiert.